• Fragen & Antworten

    Sie haben Fragen zu Intercar24, der Vermittlung von Neuwagen oder dem Ablauf einer Vermittlung ? Hier haben wir die Antworten auf alle Fragen für Sie

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Intercar24

Wer ist Intercar24

Intercar24 ist der Internetvermittler von deutschen Neuwagen seit 20 Jahren. Seit 1997 vermitteln wir neuwagen über autorisierte deutsche Vertragshändler und sind somit das Original und die Nr.1 in Deutschland in dieser Sparte.

Was kostet die Vermittlung bei Intercar24?

Der Vermittlung von Neuwagen ist für Sie völlig kostenlos, da der Vertragshandel die Kosten einer Vermittlung für Sie übernimmt, es fallen durch uns also keine Kosten für Sie an!

Mit Intercar24 sparen Sie also bares Geld, eine aufwendige Recherche und die mühsame Verhandlung von Angeboten!

Wie kommen die hohen Nachlässe bei Intercar24 zustande?

Die hohen Nachlässe kommen einerseits durch den bundesweiten Wettbewerb, sowie andererseits durch den regionalen Wettbewerb der einzelnen Autohäuser zustande.

Durch die günstigen Kosten des Vertriebs über das Internet, tragen diese gleichsam dazu bei, die entsprechenden Konditionen hoch zu halten. Ein zusätzlicher Faktor bilden die hohen Stückzahlen der vermittelten Neuwagen pro Jahr, wodurch die kooperierenden Vertragshändler mit einer Jahres-Zielerreichung und damit verbundenen Bonusleistungen kalkulieren können.

Vermittlung

Wie beauftrage ich Intercar24 mit der Vermittlung?

Sie beauftragen uns mit der Vermittlung, indem Sie uns den ihnen zugehenden Vermittlungsauftrag unterschreiben und zur Beauftragung an uns schnellstmöglich Rücksenden.

Wie lange dauert die Zusendung des Kaufvertrags ?

Innerhalb von 2-5 Werktagen erhalten Sie die Kaufunterlagen, mit welchen Sie Ihr Fahrzeug dann bei dem anbietendem Vertragshändler verbindlich bestellen können.

Ist eine Vermittlung schon eine verbindliche Bestellung ?

Nein, eine Vermittlung ist grundsätzlich keine Bestellung, sondern nur die Beauftragung zur Kaufanbahnung zwischen Kunde und Vertragshändler durch einen noch folgenden Kaufvertrag.

Kann ich kostenlos vom Vermittlungsauftrag zurücktreten ?

Das zugehende Vermittlungsangebot ist kostenlos. Auch von einem unterzeichneten Vermittlungsauftrag können Sie zurücktreten, wobei dann jedoch die vertraglich vereinbarten 250€ Stornogebühr zzgl. MwSt. für unsere abgeschlossene Dienstleistung anfallen würden.

Ab wann ist meine Fahrzeugbestellung verbindlich ?

Eine verbindliche Bestellung liegt vor, sobald Sie den Kaufvertrag unterschrieben an den Vertragshändler rückgesendet haben. Innerhalb von 2 Wochen erhalten Sie hierzu noch eine Auftragsbestätigung durch den Vertragshändler.

Von wem erhalte ich den Kaufvertrag für mein Fahrzeug ?

Den Kaufvertrag erhalten Sie direkt vom Vertragshändler. Dieser sendet Ihnen die Kaufunterlagen an die von Ihnen genannte E-Mail Adresse zu.

Kann ich vom Kaufvertrag des Vertragshändler zurücktreten ?

Sofern Sie ein Fahrzeug bestellt haben, ist ein Rücktritt nicht ohne weiteres möglich, da es sich um ein auf ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenes und spezifiziertes Produkt handelt und von den Fernabsatzbestimmungen ausgeschlossen ist.

Fahrzeug

Ist Sonderzubehör rabattierbar ?

Original Sonderzubehör (nicht zu verwechseln mit der Zusatzausstattung) wird nicht werksseitig geliefert und ist daher auch nicht rabattierbar.

Dieses Sonderzubehör wird daher vor Rabattierung in Abzug gebracht und nachfolgend 1:1 zum Angebotspreis wieder hinzugerechnet.

Bitte beachten Sie, dass je nach ausgewähltem Zubehör gegebenenfalls zusätzliche Kosten für Einbaumaterial, Lackierung und Montage anfallen können. Die jeweiligen Preise hierfür sind vom Vertragshändler abhängig.

Mit welcher Bereifung wird mein Fahrzeug ausgeliefert ?

Fahrzeuge werden grundsätzlich mit der vom Hersteller angegebenen Serienbereifung ausgeliefert.

Wenn Sie Winterräder mitbestellt haben, haben Sie die Möglichkeit bei Absprache des Abholtermins die Bereifung zu wählen. Der nicht montierte Radsatz wird in jedem Fall über den Vertragshändler kostenpflichtig an Sie versendet.

Ein Anrechnung der Serienbereifung gegen Wertausgleich, bei zusätzlich bestellten Reifen/Felgenkobinationen aus dem Sonderzubehör ist nicht möglich, auch keine Inzahlungnahme von Serienbereifungen durch den Vertragshandel.

Was sind Überführungs/- oder Werksbereitstellungskosten?

Die Überführungskosten entstehen für eine Überführung vom Herstellerwerk zum ausliefernden Vertragshändler. Neben dem Transport des Fahrzeugs beinhaltet der Betrag auch die Übergabeinspektion vor Ort, das Auffüllen von Betriebsflüssigkeiten, die Grundreinigung und Aufbereitung (Transportfolien-Entfernung), sowie die Fahrzeugübergabe und Einweisung durch einen zertifizierten Verkaufsberater.

Die Werksabholungskosten fallen dann an, wenn Sie das Auto im Werk abholen. Dieser Betrag beinhaltet (wie bei den Überführungskosten) die anfallenden Arbeiten. diese sind jedoch im Gegensatz zu den Überführungskosten immer günstiger, da hier die eigentlichen Kosten der Überführung nicht anfallen.

Die Kosten einer Werksabholung sind zudem ein reines Agenturgeschäft und werden durch den Vertragshändlern im Namen und Rechnung des Herstellers an diese 1:1 ausgekehrt.

Auch Intercar24 gibt diese Kosten 1:1 an Sie als Kunde, ohne weitere Aufschläge weiter.

Kann ich die Überführungskosten sparen?

Nein, Überführungskosten können Sie leider nicht sparen, da diese grundsätzlich anfallen. Sie können diese lediglich reduzieren, indem Sie anstatt der Überführungskosten eine Werksabholung wählen, sofern dies der gewählte Hersteller anbietet.

Sollten Sie einen Hersteller gewählt haben, der eineWerksabholung anbietet, finden Sie die Kosten direkt in der Fahrzeugansicht unter den Nachlässen. Die höheren Überführungskosten blenden wir dann gewollt in ihrem Interesse direkt aus um ihnen das günstigste Kauferlebnis bieten zu können.

Sie haben weitere Fragen?
Kontaktieren Sie uns bitte !