Opel legt beim Insignia Exclusive nach

Insignia Exclusive

Opel legt beim Insignia nach. Das in frei wählbarer Farbe konfigurierbare Topmodell Exclusive bekommt als Utlimate Exclusive ab sofort weitere zusätzliche Ausstattungsdetails. Dazu gehören der adaptive Geschwindigkeitsregler mit automatischer Gefahrenbremsung, der Verkehrsschildassistent, Head-up-Display und das schlüssellose Schließsystem „Keyless Open“.

Den Komfort erhöhen AGR-zertifizierte Ergonomiesitze in Leder Siena für Fahrer und Beifahrer, Sitzheizung vorne und auf den beiden äußeren Fondplätzen sowie die Möglichkeit des kabellosen Smartphone-Aufladens. Für den Hörgenuss ist serienmäßig der digitale Radioempfang DAB+ in Verbindung mit dem hochwertigen Bose-Sound-System an Bord. In der neuen Top-Ausstattung ist der Opel Insignia Ultimate Exclusive ab 39 990 Euro bestellbar. (ampnet/jri)