Umweltprämien

Aktionsbedingungen für alle Kundengruppen

Alle Prämien gelten nur bei gleichzeitiger Verschrottung eines Diesel-Fahrzeugs mit PKW-Zulassung bis zum Zulassungsdatum des Neuwagen. Das Dieselfahrzeug  muss in der Abgasnorm EURO1 bis EURO4 liegen.

Die Verschrottung hat durch einen zertifizierten Verwerter zu erfolgen (Verwertungsnachweis)

Die Haltedauer des Gebrauchtwagen auf den Neuwagenkäufer muss mindestens 6 Monate betragen.

Halter/- und Käuferidentität zwischen Neuwagen und Gebrauchtwagen muss identisch sein.

Bei Gewerbekunden gleicher Standort & Geschäftszweck / gleicher Geschäftsführer / gleicher Inhaber.

Wichtig zu wissen !

Bei Nutzung der Umweltprämien sind bis auf die Grundrabatte alle weiteren Verkaufsfördermaßnahmen der Hersteller (weitere Zusatzprämien) ausgeschlossen !

Nachweise für die Umweltprämie !

Zulassungsbescheinigung Teil 1+2 des Altfahrzeugs bei Bestellung

Verwerternachweis (Zertifiziert) des Altfahrzeugs bei Zulassung

Berechnen Sie jetzt ihr Umweltprämien-Angebot
mit dem iCalculator

Weitere Marken & Ergänzungen für Opel, Mazda, Renault und VW Nutzfahrzeuge folgen am 21.08.2017 !