Der Skoda Octavia startet als Limousine bei 21.590 Euro

Der neue Skoda Octavia wird ab 21.590 Euro verfügbar sein, der Kombi wird bei 22.290 Euro starten. Diese Preise gelten für die Ausstattungslinie Active mit dem Benziner 1,0 TSI 110 PS (81 kW), die beide ab Jahresmitte erhältlich sein werden. Schon jetzt ist der Octavia Combi in den Ausstattungslinien Ambition und Style sowie als Sondermodell „First Edition“ mit einem Preisvorteil von bis zu 1410 Euro bestellbar.

Zum Bestellstart umfasst die Motorenpalette einen Benziner und zwei Diesel. Der 1,5 TSI mit aktivem Zylindermanagement (ACT) leistet 150 PS (110 kW) und ist mit einem manuellen Sechs-Gang-Getriebe kombiniert. Ebenfalls mit Handschaltgetriebe kommt der 115 PS (85 kW) starke Basisdiesel mit 2,0 Litern Hubraum im Angebot. Der zweite 2,0 TDI treibt den Octavia mit 150 PS (110 kW) über ein Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) an. (ampnet/Sm)